FAQ

Wie gehe ich in Notfällen vor, wenn mein Kind keine Entschuldigung hat?

Zum einen können Sie oder andere abholungserechtigte Personen jederzeit zu uns in die TAB kommen und Ihr Kind abholen (lassen [mit Abholungsberechtigung]). Zum anderen kann eine abfotografierte Entschuldigung bis spätestens 11 Uhr an die von Herrn Jan Kolodziej verwaltete Email-Adresse tab@bg9.at gesendet werden. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass diese Möglichkeit ausschließlich für Notfälle gedacht ist und nach 11 Uhr eingelangte Emails nicht mehr bearbeitet werden können.

Wie kann mein Kind ein Tutorium besuchen?

Wer für den entsprechenden Tag in der TAB angemeldet ist, kann jederzeit ohne Voranmeldung das jeweilige Tutorium besuchen. Die Tutorien finden jeweils in Gruppe 1 (blau) und Gruppe 2 (orange) statt. Sollte sich kein Kind von sich aus in ein Tutorium begeben haben, sprechen unsere Lehrkräfte die SchülerInnen konkret an, ob jemand Lust hätte, sich eingehender und auf andere Weise als im Unterricht mit dem jeweiligen Fach zu beschäftigen.

Kann ich meinem Kind sagen, dass es auf jeden Fall ein bestimmtes Tutorium besuchen soll?

Ja, natürlich. Und um sicherzugehen, dass wir Ihren Wunsch auch erfahren, schreiben Sie das bitte in den Schulplaner Ihres Kindes und lassen es uns gegenzeichnen.

Wie erfahre ich am einfachsten, ob mein Kind im Tutorium war?

Schreiben Sie im Schulplaner in den Absatz des jeweiligen Wochentages „XY-Tutorium besucht: __________ “ und bitten Sie Ihr Kind, es sich von der jeweiligen Lehrkraft gegenzeichnen zu lassen.

Wenn ich mein Kind vom Nachmittagssportunterricht entschuldige und es gleich nach Unterrichtsende heimkommen soll, muss ich es dann auch von der TAB entschuldigen?

Ja. Wenn Ihr Kind an diesem Tag für die TAB angemeldet ist, benötigen wir eine separate Entschuldigung. Wir wissen in der TAB ja nicht, ob es einzig wegen des Nachmittagsunterrichtes bei uns angemeldet war oder weil sie generell eine nachmittägliche Betreuung benötigen.

 

© 2017 Bundesgymnasium Wien 9