KPR Schwerpunkt

GYMNASIUM MIT SCHWERPUNKT „KOMMUNIKATION UND SPRACHKOMPETENZ“

Schulautonome Schwerpunkte

  • Als Pflichtgegenstand in der 5. und 6. Klasse ist „Rhetorik, Kommunikation und Präsentation“ (KPR) zu absolvieren.
  • In der ersten Fremdsprache ist in der 6. Klasse ein Modul „Communication, discussion and presentation skills“ (CDPS) zu belegen.
  • In der 2.Fremdsprache ist in der 7. Klasse für jene Schüler/innen,
    • die seit der 3. Klasse Französisch besuchen, zusätzlich zum Pflichtgegenstand das Sprachtraining Französisch „Compréhension et expression orales“ (COMP),
    • die seit der 3. Klasse Latein besuchen, zusätzlich zum Pflichtgegenstand der Kurs „Ars Rhetorica“ zu absolvieren.

Schülerautonome Schwerpunkte

Aus dem gesamten Angebot der Wahlpflichtgegenstände können 4 Wochenstunden beliebig gewählt werden.

Stundentafel

  5.Kl. 6.Kl. 7.Kl. 8.Kl. Summe
Religion / Ethik 2 2 2 2 8
Deutsch 3 3 3 3 12
Englisch 3 3 3 3 12
Latein / Französisch (2. FS) 3 3 3 3 12
Latein / Französisch / Griechisch (3. FS) 3 3 3 3 12
Geschichte 0 3 2 2 7
Geographie 2 2 2 0 6
Mathematik 3 3 3 3 12
Biologie 2 2 0 2 6
Chemie 0 0 2 2 4
Physik 0 3 2 0 5
Psychologie / Philosophie 0 0 2 2 4
Informatik 2 0 0 0 2
Musikerziehung 2 1 [2] [2] 3 [+4]
Bildnerische Erziehung 2 1 [2] [2] 3 [+4]
Leibesübungen 2 2 2 2 8
Summe Pflichtgegenstände 29 31 31 29 120
„Schulautonomer Pflichtgegenstand“ Kommunikation, Präsentation, Rhetorik 2 2 0 0 4
„Schulautonomer Wahlpflichtgegenstand“ Communication, discussion and presentation skills 0 1 0 0 1
„Schulautonomer Pflichtgegenstand“ 2. Fremdsprache: Compréhension et expression orales (F) oder Ars Rhetorica (L) 0 0 1 0 1
Schülerautonome Wahl   4 4
Gesamtstundenzahl 130

Oberstufe KPR-Schwerpunkt als PDF

 

© 2017 Bundesgymnasium Wien 9